IRS Deutschland

Neue Doppelspitze bei IRS Deutschland

22. Juni 2023

Dennis von Bargen und Rainer Ohlenhard übernehmen die Geschäftsführung der IRS Deutschland.

Die neue Geschäftsführung wird die IRS Deutschland mit ihren 1.400 Mitarbeitenden zusammen in einem herausfordernden Marktumfeld mit dem Fokus auf Leadership und profitablem Wachstum führen. Dabei stehen zukünftig auch die Themen Recruiting, Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Mittelpunkt.

Rainer Ohlenhard, der bisher die Leitung aller operativen Einheiten verantwortete, wird neuer operativer Geschäftsführer der IRS Deutschland. Der gebürtige Bonner verfügt über langjährige Führungserfahrung in der Automobilbranche und war unter anderem für Renault / Nissan, den Stellantis Konzern und Jaguar Land Rover tätig. In seiner bisherigen Funktion in der IRS Group als Director Operations fokussierte er sich vor allem auf eine Verbesserung der Produktivität und die bessere Verzahnung der Marken der IRS Group. „Die Divisionen K&L und Smart Repair & Hagel werden auch zukünftig in ihrer Kombination den entscheidenden Wettbewerbsvorteil für den deutschen Markt bringen.“

Der Hamburger Dennis von Bargen hatte bisher als Director Corporate Finance die Verantwortung für gruppenweite Themen im Bereich Finanzen und Steuern und wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer für den deutschen Markt. Dennis von Bargen wird mit seiner Erfahrung aus verschiedenen kaufmännischen Leitungsfunktionen das Wachstum der deutschen Divisionen weiter nachhaltig ausbauen.

Die Doppelspitze bei IRS Deutschland Rainer Ohlenhard und Dennis von Bargen 

Mit dieser Anpassung innerhalb der Führung wachsen die Bereiche Karosserie & Lack und Smart Repair weiter zusammen. Unter der organisatorischen Einheit der IRS Deutschland wird weiterhin das gesamte operative Geschäft innerhalb des deutschen Marktes gebündelt. Die beiden erfahrenen Manager werden gemeinsam die strategischen Ziele der IRS Group im Markt umsetzen und die führende Position in der Branche ausbauen. Mit dem Angebot von Dienstleistungen im Bereich Karosserie und Lack, Smart Repair, Hagel und Fahrzeugaufbereitung setzt die IRS ein Alleinstellungsmerkmal im deutschen Markt.

Die IRS Group hat in Europa inzwischen 170 Standorte und mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Innerhalb Deutschlands erstreckt sich das Werkstattnetzwerk über 60 Niederlassungen mit rund 1.400 Mitarbeitenden und Leistungen Smart Repair und Hagelschadeninstandsetzung (Dent Wizard), Karosserie- und Lackreparaturen sowie Fahrzeugaufbereitung. Mehr Informationen unter www.irs-group.com

Quelle: IRS Deutschland
 

Autor: IRS Deutschland
Quelle: IRS Deutschland

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Keine lange oder umständliche Beschaffungstorturen mehr

2023_11_28_v_b_eva_logo_umweltplakette_autoglaser_de_1200

Die E.V.A. GmbH ist das erste und derzeit einzige webbasierte Umweltplaketten-Tool, welches es unseren...

Neu bei KSA Toolsystems!

2024_04_18_v_b_ksa-toolsystems_rain-shield_autoglaser_de_1200

KSA SVR-1 ist ein innovatives regen-, schnee- und eisabweisendes Produkt für Windschutzscheiben von PKWs...

8. DEUTSCHE-POLIERMEISTERSCHAFT 2024

2024_04_17_v_b_bfa_poliermeisterschaft-2024_stempel_smart-repair_de_1200-699(1)

Die Meisterschaft für Detailer und Fahrzeugaufbereiter geht mit der 8. Deutschen Poliermeisterschaft...

RANGE ROVER Evoque- Clou bei der Heckklappen-Reparatur

2024_04_11_v_b_alldata_range-rover-evoque_heckklappe_smart-repair_de_1200-699(1)

Im täglichen Betrieb von Kfz-Werkstätten stellen sich Technikerinnen und Techniker den vielfältigsten...

Personalgewinnung leicht gemacht

2024_03_14_v_b_fj-media_personalgewinnung_autoglaser_de_smart-repair_de_1200-699

In Kooperation mit der Firma FJ Media aus Hamburg, können wir Ihnen endlich eine Lösung für den Fachkräftemangel...