DAT-Report 2019

Umfrage - Sie haben geantwortet!

Auch in diesem Jahr war es wieder soweit - Am 17. Januar stellte die Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Berlin den aktuellen "DAT-Report 2019 vor.

Wie wir es gewohnt sind, können wir uns wieder auf interessante Statements gefasst mach, denn die  Deutsche Automobil Treuhand GmbH befragte rund 4.000 Endverbraucher rund um die Themen Werkstattverhalten und Autokauf. Neben dem Interesse der Neu- oder Gebrauchtwagenkäufern wurden auch wieder klassische Werkstattkunden gezielt analysiert.

Themen rund um das Werkstattgeschäft: Wie denken die Deutschen, wenn es um das liebste Kind geht, wie wichtig ist ihnen das Auto und was macht eine Werkstatt ansprechend?

Das eigene Auto
Eine Umfrage für den DAT zeigte, dass 88 Prozent aller Fahrzeughalter Wert auf einen einwandfreien technischen Zustand ihres Fahrzeugs legen. Rund 83 Prozent gehen davon aus, dass eine regelmäßige Wartung und Pflege den Wiederverkaufswert erhöht und knapp 24 Prozent der Befragten sind der Meinung, auch Reparaturen in Erwägung zu ziehen die unwirtschaftlich sind. 57 Prozent der Pkw-Halter geben an, ein Auto muss innen und außen in einem gepflegten Zustand sein, alleine 36 Prozent gaben zu, das Auto mindestens einmal im Monat zu waschen oder waschen zu lassen. 

(Bildquelle: DAT)

Kundenbewertungen
Das Internet ist eine wichtige Bewertungsquelle für Werkstätten. Von den Befragten gaben an, dass 31 Prozent der Fahrzeughalter eine gute Kundenbewertung bei der Werkstattwahl sehr wichtig seien. Gerade bei der jüngeren Generation, hat das Thema eine viel größere Relevanz. Es lässt sich generell eine hohe Werkstatttreue der deutschen Kfz-Halter deuten. Bei der Umfrage kam heraus, dass rund 80 Prozent der Pkw-Halter alle Arbeiten am Fahrzeug in derselben Werkstatt durchführen lassen, nur ein geringer Anteil von 17 Prozent fühlt sich beim Besuch der Werkstatt nicht gut beraten.

Unfallschaden digital
Knapp die Hälfte (45 Prozent) der Befragten, würden nach einem Unfall eine Dokumentation der Beschädigung am Fahrzeug per Smartphone vornehmen und via App der Kfz-Versicherung senden. Wiederum 30 Prozent verneinten dies.

(Bildquelle: DAT)

Buchungsbereitschaft
Die Prognose ist weiterhin positiv – 36 Prozent würde einen Wartungsauftrag im Internet buchen, ein Prozentpunkt mehr als im vergangenen Jahr. Wiederum 26 Prozent gab an eine Reparatur online in Auftrag zu geben, somit ein Prozentpunkt weniger als im Vorjahr. Allem in allem suchten nur rund 15 Prozent der Fahrzeughalter vor einem Werkstattbesuch nach Informationen im Internet, beim Autokauf waren es 80 Prozent.

(Bildquelle: DAT)

Unser Fazit: Die Bereitschaft der Verbraucher, Termine online zu vereinbaren, ist um einiges größer als noch vor ein paar Jahren. Denn das World Wide Web ermöglicht es Werkstätten, ihren Kunden besondere Angebote und Servicesleistungen zu bieten. Auf diesem Weg, kann der Kunde Termine auszuwählen und verbindlich vereinbaren. Somit sinkt auch das Risiko, dass der Kunde bei einem Wettbewerber eventuell auch eine Anfrage stellt!

Die Online-Buchung ist ein attraktives und interessantes Feature. Werkstätten können nicht nur bestehende Kunden besser an sich binden sondern haben zugleich auch noch die Chance, neue Kunden zu gewinnen, und somit den Umsatz zu steigern. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass die Online-Buchung enorme Chancen bietet. Werkstätten profitieren nicht nur dabei von echten Terminbuchungen sondern auch von mehr Termintreue!

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net GLAsinnovation gmbh

Weitere Ratgeber

Autoclub von Deutschland (AvD) empfiehlt!

lackreinigung_auto

Insektenreste setzen sich im Sommer auf dem Kühlergrill, den Scheinwerfern, auf Motorhaube und Nummernschild...

Werkstattbindung oder freie Werkstattwahl

2019_03_13_v_b_werkstattbindung_werkstattwahl_pixabay_autoglaser_de_smart-repair_de_339

Eine Kaskoversicherung mit Werkstattbindung offeriert dem Versicherungsnehmer günstige Konditionen, wenn...

Winter-Scheibenreiniger im Test

2018_11_26_bild_scheiben_innen_reinigen_auto_medienportal_net_autoglaser_de_640

Bei Minustemperaturen sollen Winter-Scheibenreiniger nicht nur vor dem Zufrieren der Scheibenwischanlage...

Kleiner Parkrempler - groß gespart

kleiner-schaden-gross-gespart

Fahrzeuglackierungen und Blecharbeiten sind teuer. Mit cleverer Reparatur lassen sich die Kosten senken....

Wie enteise ich Autoscheiben

2018_11_26_v_bild_2_scheiben_enteisen_auto-medienportal_net_autoglaser_de_339_189

Jeden Winter das gleiche Spiel - der Griff zum Eiskratzer! Mit den nachfolgenden Tipps sorgen Sie in...

Wie reinige ich streifenfrei

2018_11_26_v-bild_scheiben_reinigen_auto_medienportal_net_autoglaser_de_339_189

Autoscheiben sehen auf den ersten Blick zwar sauber aus, aber bei direkter Sonneneinstrahlung oder abnehmenden...

Lotus-Effekt - Hilfreich oder hinderlich?

2018_11_12_v-bild_scheibenversiegelung_windschutzscheibe_autoglaser_de_339

Wer kennt es nicht – die Frontscheibe ist ständig verschmutz, bei Regen sind die Scheibenwischer im...